Segeln für Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Grevelingenmeer

Von Freitag den 03. Bis Sonntag den 05. September ging es bei schönstem Wetter nach Ouddorp am Grevelingenmeer in den Niederlanden. An diesem Wochenende fuhr das Zentrum Ruhr mit 15 Teilnehmenden, die sich für den Segelsport interessieren, in das „Zeil- & Surfcentrum Brouwersdam“ am Grevelingenmeer.

Bei angenehmen 21 Grad und einem Mix aus Sonne und leichten Wolken konnten die Teilnehmenden in zwei Tagen, den Umgang mit einem Segelboot erlernen. In 4 Kajüt-Segelbooten ging es, in Kleingruppen mit jeweils einem Skipper, aufs Wasser. In 10 Stunden verteilt auf 4 Einheiten, lernten sie wie man mit dem Großsegel sowie der Fock umgeht, das Erkennen der verschiedenen Windrichtungen und wie man wichtige Manöver, wie die Wende, Halse und einen Aufschießer, fährt. Alle hatten viel Freude und genossen die Zeit auf dem Wasser, sodass sie am Ende gar nicht mehr in den Hafen einlaufen wollten.

Voriger
Nächster

Untergebracht in wunderschönen Strandhütten und Seeblickzimmern konnten die Teilnehmenden bei Halbpension das Wochenende auch außerhalb der Zeit auf dem Wasser rundum genießen.

Zwischendurch gab es ein paar Theorieeinheiten, in denen man alle aufgekommenen Fragen klären und noch einmal das Wichtigste durchsprechen konnte, damit alle für die Theorieprüfung am letzten Tag fit waren. Denn wer wollte, konnte am Ende des Wochenendes die Prüfung für den Segel-Grundschein des VDWS ablegen. Diese besteht aus einer Praxis- sowie Theorieprüfung. Alle Teilnehmenden entschieden sich dafür die Prüfung zu absolvieren und bestanden beide Teile mit Bravour.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die dieses Wochenende unvergesslich gemacht haben!

Wenn ihr nun auch Lust bekommen habt, den Segelsport oder andere Wassersportarten kennenzulernen, dann meldet Euch doch für das Segelwochenende oder andere Wassersportaktivitäten im kommenden Jahr an! Haltet Euch dafür über unsere Website, www.activeoncokids.de, auf dem Laufenden.

Infos zu diesem oder weiteren Sportangeboten erhaltet ihr außerdem unter folgender E-Mail Adresse und Telefonnummer:

activeoncokids-ruhr[at]rub.de oder Tel: 0234 3229521