Betroffene

Brandenburg - ein Jäger*innen-Projekt
"Erlebt mit uns zusammen die Natur ganz nah"

Der Landesjagdverband Brandenburg e.V. bietet Kindern und Jugendlichen mit und nach einer onkologischen Erkrankung die Möglichkeit, Jäger und Jägerinnen auf ihren Reviergängen in der Natur zu begleiten. Ziel ist es, neue Perspektiven zu eröffnen, Körpererfahrungen zu ermöglichen sowie Glücksmomente zu verschaffen.

Freunde und Familien sind dabei natürlich immer herzlich willkommen. Denn geteiltes Glück ist doppeltes Glück !

Ein erster Schnuppertag 2022 ist in der Nähe von Berlin in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität für alle interessierten Kinder und Jugendlichen in Planung. 

Zusätzlich dürfen konkrete Anfragen und Wünsche von Kindern und Jugendlichen jederzeit gern an das NAOK weitergeleitet werden.

 

Man ist mitten in der Natur. Mit Sonne und Regen, bei Wind und Wetter, mittendrin. Und man wird mit immer wieder neuen Anblicken und Begegnungen belohnt !